Lorient

Marokkanische Tajine | Ton | Ø:31cm | 6 Personen

Durchmesser

Material

Anmerkung

35,00 (inkl. Mwst)

Lieferfrist: ca. 5-10 Tage
Informationen zu Versand und Zahlung

Die Produkte entstehen in Handarbeit, es können leichte Abweichungen in Farbe und Form vorkommen.

Hier können sie die Anleitung zum Verwenden der Tagine herunterladen. Wir wünschen ihnen viel Freude mit ihrem Kochgefäß aus Lehm.

[ Tagineanleitung als PDF ]

Vorrätig

Artikelnummer: 20186 Kategorie: Schlüsselwort:

Marokkanische Tajine | Ton | Ø:31cm | 6 Personen

Der traditionelle Berberkochtopf – Marokkanische Tajine für 6 Personen 31cm – eignet sich zum Zubereiten marokkanischer Gerichte am Gasherd und Elektroherd. Der eigene Geschmack der Tajine entfaltet sich nach einigen Kochgängen.

Maße:

  • Ø: 31cm

Anwendung: marokkanische Tajine auf kleiner Flamme nutzen. In die Deckelmulde Wasser geben. Kochtopf ohne Spülmittel waschen.

Zusätzliche Infos:

Man kann die Tajine auch im Backofen verwenden. Dann ähnelt der Garprozess dem im Römertopf. Der Römertopf ist allerdings – im Gegensatz zur Tajine -, nicht feuerfest, kann also nicht auf offener Flamme verwendet werden. Er ist aus Ton und wird bei hoher Temperatur gebrannt, sodass er Temperaturschwankungen weniger aushält als eine Tajine aus Lehm, deren Material hauptsächlich aus Lehm, kleinen Steinen, Schamotte und einem kleinen Tonanteil besteht.

Außerdem ist das Material, vor allem die Schale, deutlich dicker. Dadurch kann man Teile der Zutaten anbraten und der Deckel wird erst nach diese Prozedur geschlossen. Die Hitze im Backofen, die auf den Römertopf einwirkt, ist zudem energetisch ungünstiger, da ein Raum beheizt werden muss, nicht nur die Herdplatte.

Traut euch einfach drüber! Es ist wirklich einfach in einer Tajine zu kochen und es ist ein besonderes Geschmackserlebnis. Die noch dampfende Tajine auf den Tisch zu stellen ist ein richtiges Erlebnis, das besonders großen Spaß macht wenn mehrere Personen zusammen kommen. Traditionell wird die Tajine mit Brot genossen, das Brot dient als “Löffel”. Damit kann der Saft der Tajine gut aufgetunkt werden.

Diese Seite verwendet Cookies WeiterlesenAccept

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
Email address *
Name *
Sicher und Spamfrei. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
Email address *
Name *
Loading...
If the spinner keeps loading forever, click to hide it.
Loading...