Lorient

Lehmkochtopf Tagine

Der marokkanische Lehmkochtopf Tagine (Daschiin gesprochen) ist ein traditionelles Kochgeschirr der Berber und Araber Marokkos. In einer Tagine gart man seine Speisen schonend, das Dampfgarprinzip wird durch die Form des Deckels ermöglicht. Der Eigengeschmack der in der Tagine gekochten Gerichte ist dem Material zu verdanken aus dem der Kochtopf besteht. Das besondere an der Tagine ist, dass sie mit direkter Hitze in Kontakt kommen kann ohne dabei zu zerspringen. So kann man sie am E-Herd, am GAsherd, am Griller und im Backofen verwenden.

Wollen sie mehr über diesen speziellen Kochtopf erfahren oder einfach mal das Kochen darin ausprobieren? Dann buchen sie einen unserer Kochworkshops im L´Orient in der Rotensterngasse 22, 1020 Wien. Hier erlernen sie die Handhabung der Tagine und probieren gleich leckere Rezepte aus.

Tischreservierung

Diese Seite verwendet Cookies WeiterlesenAccept

Newsletter

Hier können Sie unseren Newsletter anfordern. So bleiben Sie über Neuheiten und Aktionen informiert.
Email address
Name
Sicher und Spamfrei
X
Loading...
If the spinner keeps loading forever, click to hide it.
Loading...