Lorient

L´ORIENT wie alles begann …

Im Jahr 2003 beschlossen wir ihnen die Schönheiten Marokkos näher zu bringen und dies in verschiedenen Formen. Mit dem Festival Cous Cous Coul konnten wir ihnen großartige Musiker vorstellen. Auf verschiedensten Gartenausstellungen präsentierten wir ihnen die handgefertigten Mosaiktische und erlesene Kunsthandwerksgegenstände, eröffneten schließlich unseren ersten Shop im sechsten Bezirk in der Gumpendorferstraße. Dann begannen wir mit Designs die traditionelles Kunsthandwerk mit neuen Impulsen mischten, dabei lassen wir uns nach wie vor von der Farbenpracht Marokkos inspirieren. Auf der Suche nach einem neuen Standort landeten wir 2013 in unserer heutigen Boutique an der Amonstiege. Unsere zweite Leidenschaft, die marokkanische Küche konnten schon viele während unserer Privat Dinner Gesellschaften in unserem 2014 angemieteten Souterrainlokal im Zweiten kennen lernen. Im Kellergewölbe bei mystischer Beleuchtung fanden Firmenfeiern, Privatgeburtstage und Ausstellungen statt. Weil die Nachfrage wuchs und die Kommunikation mit unseren Kundinnen und Kunden schlichtweg Freude macht gibt Mustapha seither die orientalische Kochkunst in Form von Workshops weiter. Mit der Eröffnung unseres Restaurantes im Mai 2017, das wie ein Wohnzimmer fungiert und verschiedenste Menschen beim kulinarischen Genuss zusammenrücken lässt, haben wir bisher unseren schaffenden Höhepunkt erreicht!
Aber wer weiß was da noch auf sie und uns zukommt 🙂 wir freuen uns jedenfalls darauf!

Wichtig zu wissen …

Eine Begegnung auf Augenhöhe im Produktionsprozess ist für uns vorrangig. Unsere Kooperationen mit Handwerkern und Handarbeiterinnen in Marokko zeichnen sich durch ein freundschaftliches Verhältnis aus. Als Teil dieser Kultur mit unendlichen Facetten freuen wir uns diese in den europäischen Alltag einfließen zu lassen.

Wenn L´ORIENT kocht …

dann durchdringt Leidenschaft den Raum. Das bedeutet für uns das reinste Vergnügen. Ein marokkanischer Familientisch beginnt bei der hingebungsvollen Vorbereitung und endet mit glücklichen Gesichtern. Wir lassen sie Teil dieses Gedankens sein und heißen sie herzlich willkommen.

L´Orient- ein Familienprojekt!
Danke Kinder, dass ihr uns unterstützt-ihr seid ein wichtiger Teil der Idee.

Marietta Wanner & Mustapha Khattat